Willkommen bei Planebruch.de

Hier entsteht eine Übersicht der Ortsteile von Planebruch im Land Brandenburg.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Autoren und Verantwortlichen, zu finden im Impressum.

Planebruch

Geografie

Namensgeber der Gemeinde zwischen Zauche und dem Planebruch ist der naheliegende Fluss Plane. Nordöstlich der Gemeinde befindet sich der Truppenübungsplatz Lehnin der Bundeswehr.

Gemeindegliederung

Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Cammer, Oberjünne und Damelang-Freienthal mit den bewohnten Gemeindeteilen Damelang und Freienthal.

Geschichte

Die Gemeinde entstand am 31. Januar 2002 aus dem freiwilligen Zusammenschluss der bis dahin selbstständigen Gemeinden Cammer und Damelang-Freienthal. Am 1. April 2002 wurde die Gemeinde Oberjünne eingegliedert.

Weitere Informationen zu Sehenswürdigkeiten etc. finden Sie bei Wikipedia auf der Seite zu Planebruch.
Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Text steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.

Ausleihe Bänke und Tische der Gemeinde

Robert Notzke ist seit 2013 für den Verleih der Bierzeltgarnituren verantwortlich, die im Eigentum der Gemeinde stehen.

2014 hat die Gemeindevertretung beschlossen für die Vermietung einen Obolus zu verlangen, um eine Neuanschaffung bzw. Erweiterung von Bierzeltgarnituren finanzieren zu können und eventuelle Reparaturen an den alten durchführen zu können. Die Kosten der Vermietung belaufen sich dabei auf 2,-€ pro Garnitur (1,-€ pro Tisch, 0,50 € pro Bank) sowie 2,-€ für den Grill. Für Vereine und bei Gemeindeveranstaltungen ist die Ausleihe weiterhin kostenlos. Zu erreichen ist Robert unter 0173/ 96 45 206.

Bundestagswahl 2009

Das Ergebniss der Bundestagswahl stellt sich für Planebruch wie folgt dar: SPD 223

Die Linke. 119

CDU 153

FDP 66

GRÜNE / B 90 28

NPD 11

MLDP 1

BüSo 0

DVU 10

REP 1

FWD 1

PIRATEN 14

Die Ergebnisse in den einzelnen Ortsteilen können sich dort lesen.

Landtagswahl 2009

Das Ergebnis der Landtagswahl sie wie folgt aus:

SPD 269

Die Linke 118

CDU 131

DVU 10

Grüne / B 90 27

FDP 53

50Plus 1

DKP 0

REP 0

Volksinitiative 1

NPD 11 RRP 5

Freie Wähler 10

Die Ergebnisse in den einzelnen Ortsteilen können sich dort lesen.

Europawahl 2009

Die Wahlergebnisse der einzelnen Dörfer finden sie dort unter „Aktuell“

Kommunalwahl 2008

Am 28.09.2008 fanden in Brandenburg Kommunalwahlen statt. In Planebruch wurden der Gemeindebürgermeister und die Gemeindevertretung gewählt. In Damelang-Freienthal und Cammer zusätzlich der Gemeindevorsteher. Ergebnisse finden sie unter:

kommunalwahl-2008-planebruch.pdf

Dingelstaedt bleibt - Schumacher fällt durch

Mit einem an vergangene, sozialistische Zeiten erinnerndem Ergebnis ist Ulf Dingelstaedt sowohl als Gemeindebürgermeister von Planebruch als auch als Ortsvorsteher in Cammer bestätigt worden. Die Ergebnisse unterschieden sich nur nach der zweiten Kommastelle. In beiden Fälle erhielt von 86,1% der Wahlberechtigten das Vertrauen. Spannend bis zum Schluß, es musste sogar noch einmal nachgezählt werden, blieb das Rennen um das Amt des ehrenamtlichen Ortsvorstehers im Doppeldorf Damelang-Freienthal. Der bisherige Amtsinhaber Frank Schuhmacher aus Damelang unterlag dabei äußerst knapp seinem jungen Herausforderer Nino Winkelmann aus Freienthal. 149 zu 141 Stimmen vereinigten die beiden auf sich, oder 51,38% für Winkelmann. Knapp an einem Patt vorbei.

Besonders bitter ist es für Schuhmacher, der auch einen Sitz in der Gemeindevertretung knapp verpasst hat. Damit endet vorerst seine kommunalpolitische Tätigkeit nach 18 Jahren aktiver Arbeit. In der Gemeindevertretung Planebruch wird die Bürgerliste, die von Ulf Dingelstaedt angeführt worden ist, die Mehrheit der Abgeordneten stellen. Durch die vielen auf den Ortschef entfallenden Stimmen werden alle nominierten Kandidaten das Abgeordnetenmandat erhalten. Somit hat die Bürgerliste 5 Stimmen zuzüglich der Bürgermeisterstimme in der 10 Mitglieder umfassenden Vertretung. Der Bauernverband stellt 3, die Feuerwehrliste Damelang/Freienthal zwei Abgeordnete. Andreas Koska

Gemeindebürgermeister: einziger Kandidat Ulf Dingelstaedt 533 (86,11%) ja, 86 (13,89%) nein

Ortsvorsteher Cammer: Ulf Dingelstaedt (ohne Gegenkandidaten) 224 (86,15%) ja, 36 (13,85%) nein

Damelang- Freienthal: Frank Schuhmacher: 141 (48,62%) Nino Winkelmann: 149 (51,38%) neuer Ortsvorsteher

GV:

Bürgerliste: (alle gewählt)

Jens Notzke 97 Nino Winkelmann 114 Marco Thiede 111 Christian Schulz 101 Christian Geltz 58

Bauernverband:

Gudrun Schmidt 138 Ronald Hoffmann 108 Klaus Lukas 158

Nicht gewählt: Günter Kabelitz 89 Florian Wernitz 95

Feuerwehr Damelang/Freienthal

Uwe Säger 90 Steffi Tietz 75

Nicht gewählt: Tino Bergholz 45 Aline Liebenow 39 Frank Schuhmacher 65 Robert Stürmer 57

Neuigkeiten bei Planebruch.de

Andreas Koska 19.10.2008
Für alle Ortsteile gibt es nun Informationsseiten zu Vereinen und besonderen Menschen

Jetzt hat auch die Politik Einzug gehalten: unter Planebruch, Allgemein

Andreas Fischer 28.08.2008
Die Webseite ist eingerichtet und kann mit Inhalt gefüllt werden.

start.txt · Zuletzt geändert: 02.12.2014 17:18 von andreas_koska
Nach oben
http://www.chimeric.de/projects/dokuwiki = chi`s dokuwiki projekts Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0